Gemeindefest der Pfarrei St. Margareta und Sommerfest des Katholischen Kindergartens Maria Theresia in der Zehntscheune Laudenbach

Bei sommerlichen Temperaturen veranstaltete die katholische Kirchengemeinde und der Kindergarten Laudenbach sein gemeinsames Gemeinde- und Sommerfest in der Zehntscheune Laudenbach. Mit der Aufführung des Musicals „Fremde werden Freunde“ der Kindergartenkinder und dem Auftritt der Musikkapelle Laudenbach, trugen diese zum Gelingen des Nachmittages besonders bei.
In der vollbesetzten Laudenbacher Zehntscheune begrüßte Pfarrer Burkhard Keck die zahlreichen Gäste […]

Erste Laudenbacher Keller-Kul-Tour

Zwar waren die Organisatoren der ersten „Laudenbacher Keller-Kul-Tour“ vorsichtig optimistisch, doch im Nachhinein kann festgestellt werden: dieses erstmalige abendliche Event in acht historischen Gewölbekellern und drum herum in den Gassen von Laudenbach, wurde zu einem echten Kracher für Veranstalter und Gäste gleichermaßen. Das gut ausgewählte Motto „Laudenbacher Keller-Kul-Tour“ versprach wohl einiges. Doch was sich dann […]

Laudenbacher Keller-Kul-Tour – Jetzt sind die Keller gerichtet!

Ein Event der besonderen Art erwartet die Besucher der Laudenbacher Keller-Kul-Tour am Samstag, den 24. Juni 2017 ab 18:00 Uhr. Lust, Genuss und Kultur verspricht diese erstmalige Aktion in urigen und historischen Gewölbekellern in Laudenbach. Wer hat nicht Lust in Kellern die z. Teil mehr als 500 Jahre alt sind einen Abend bei guter Unterhaltung, Musik, […]

Langlais in Laudenbach – Besondere Kirchenmusik am Dreifaltigkeitsfest

Die Liturgie der Katholischen Kirche feiert am kommenden Sonntag das Hochfest der Dreifaltigkeit. Zu einer Tradition dieses Festtages gehört das Erklingen „besondere Kirchenmusik“.
Die Laudenbacher Kirchengemeinde lädt zum Festgottesdienst am 11. Juni um 9 Uhr in die Pfarrkirche Sankt Margareta ein. Dort erklingen erstmals Teile einer lateinischen Messvertonung des französischen Komponisten und Organisten Jean Langlais (1907-1991). […]

Pfingstvigil in der Bergkirche

Am Vorabend des Hohen Pfingstfestes lädt das Wallfahrtspfarramt Laudenbach zur abendlichen Vigilfeier bei Kerzenschein in die Bergkirche ein.

Dieser Wortgottesdienst mit Lichtfeier, Psalmenrezitation und Wechselgesängen aus der reichen Tradition der liturgischen Feierformen in Kathedralkirchen und Klöstern beginnt am Samstag, dem 3. Juni um 21 Uhr.
Die gottesdienstliche Feier der sogenannten Vigil stammt aus dem Brauch der urchristlichen […]